zeiterfassung_9600-9700_800x250_a

Unternehmen möchten mit der Zeiterfassung Arbeitsabläufe optimieren, Kosten senken und eine transparente Zeitabrechnung gewährleisten. Dabei ist eine hohe Benutzerfreundlichkeit essenziell. INFOSOFT Zeiterfassung entspricht den Anforderungen einer zukunftsorientierten Zeitwirtschaft und kann stets modular erweitert werden. Die Personaleinsatzplanung und Disposition bilden die Grundlage in INFOSOFT Zeiterfassung. Damit haben KMU schnell und einfach die Präsenz- und Arbeitszeiten und Abwesenheiten jederzeit im Griff!

INFOSOFT Zeiterfassung 

Mittels Badge oder Schlüsselanhänger erfassen die Mitarbeitenden ihre Präsenzzeiten (Kommen / Gehen) an einem Terminal. Die Daten werden anschliessend direkt in die Datenbank von INFOSOFT gebucht und den Mitarbeitenden als Arbeitszeit gutgeschrieben. Der Administration steht das Powertool INFOSOFT zur Verfügung, mit dem die Buchungen einfach und effizient verwaltet, kontrolliert und korrigiert werden können. Am Terminal können auch Zeitsalden aus der Software abgefragt werden. Sofern bewilligt können Mitarbeitende zusätzlich:

  • Einträge selber korrigieren
  • Mobil Arbeitszeiten erfassen
  • Stempelungen nacherfassen

Zur Unterscheidung werden diese Einträge in INFOSOFT speziell gekennzeichnet.

Einfach, vielseitig und zuverlässig

Arbeitsbeginn: Mitarbeitende halten Karte oder Badge ans Terminal. Fertig.
Arbeitsende: Mitarbeitende halten Karte oder Badge ans Terminal. Fertig.
Abfragemodus: Am Terminal können verbleibende Ferientage und die Ausgleichszeit jederzeit direkt abgefragt werden.

Zeiterfassung über verschiedene Endgeräte

Die Datenerfassung funktioniert am dormakaba Terminal, online und in INFOSOFT am Computer. Die Datenausgabe (Auskünfte, Auswertungen) sind möglich via Terminal, INFOSOFT, E-Mail (PDF) und Website (Download). Haben Mitarbeitende einmal eine Erfassung vergessen, können Personen mit Berechtigung in der Desktopsoftware Einträge erfassen, ändern oder löschen.

Viele Möglichkeiten – Viele Vorteile

Unabhängig davon, ob Sie INFOSOFT im Büro, Schichtbetrieb oder sonstwo einsetzen. INFOSOFT bietet eine sehr hohe Flexibilität. Mehrere Benutzer können die Software mit individuellen Berechtigungen nutzen. Unsere Standard-Lösung ist schnell einsatzfähig und ihren Bedürfnissen angepasst. Arbeitszeit-, Abwesenheits- und Überzeitmodelle können spezifisch anhand der eigenen Unternehmensprozesse erfasst werden. Die intuitive Bedienung und die vielen Einstellungsmöglichkeiten sorgen für Transparenz, Flexibilität und Übersicht bei allen Beteiligten.

INFOSOFT Zeiterfassung – Eine zuverlässige und transparente Lösung

Personal

Im Personalstamm sind die notwendigen Daten der Mitarbeitenden hinterlegt. Mit den Filteroptionen kommt man schnell zur gewünschte Auswahl bei vielen Angestellten. Weitere Registerkarten informieren über Arbeitszeitraum, Pools, Berechtigungen und mehr. Ebenfalls wird hier die Stempelkarten-ID (Badge, Schlüsselanhänger) zugewiesen und damit die Verbindung zur Zeiterfassung gelegt.

Mit einem Klick können neue Personen erfasst und Planeinteilungen (z.B. Militär) hinzugefügt werden.

Dienste

Welche Dienstarten gibt es in ihrem Unternehmen? Hier können Sie sämtliche Funktionen erfassen wie z.B. Geschäftsleitung, Administration, Technik, Kundendienst, Entwicklung, Marketing, Verkauf etc. Die Software verwaltet diverse Arbeitszeitmodelle. Sie können jedem Dienst spezifische Start- und Endzeiten hinzufügen, wenn Sie Blockzeiten definiert haben (z.B. Administration / Empfang).

Arbeitstableau

Auf dem Arbeitstableau (Disposition) sehen Sie alle Personaleinsätze und Absenzen, welche jederzeit angepasst werden können. Vergangene Dienste ohne Zeiteinträge leuchten grünschraffiert. Sämtliche Farbkombinationen und Bezeichnungen sind natürlich individuell einstellbar, damit sie schnell einen Überblick erhalten. Zu jedem Einsatz können die Arbeitsabschnitte mit den erfassten Arbeitszeiten und Pausen grafisch angezeigt werden.

Zeiterfassung

Die Ansicht zeigt alle Zeitbuchungen pro Tag. Eine schlanke benutzerfreundliche Darstellung unterstützt die Benutzer bei der Durchführung von Abfragen und Mutationen. Die Kommen und Gehen Buchungen sind bis zum Vortag aktuell und werden in der Nacht an die Applikationsdatenbank übermittelt. Die effektive Arbeitszeit wird vom Programm automatisch berechnet. Ebenso wird die Mehrzeit über der Sollarbeitszeit berechnet. Der Gleitzeitsaldo wird schlussendlich auf das Zeitkonto übertragen. Die Geschäftsleitung kann einen Toleranzrahmen definieren, indem beispielsweise Zeitbuchungen der Mitarbeitenden mit Blockzeiten akzeptiert werden (z.B. +/- 10 Min.). Unvollständige Buchungen und solche ausserhalb der Toleranz werden orange bzw. rot markiert (Beispiel 15.07.16 Gehen Eintrag fehlt). Die Zeitbuchungen müssen danach von der verantwortlichen Person genehmigt werden.

Absenzen

Die Absenzen werden einmal definiert. Dies sind beispielsweise (A) Kompensation, (BA) Bezahlte Absenz, (BU) Berufsunfall, (F) Ferien oder (R) Ruhetag. Der Vergütungsanteil (0 – 100%)) und die Statistische Abwesenheit (0 – 100%) wird definiert. Ebenfalls wird einmal erfasst, ob die Absenz zeitneutral, Ferien oder ein Ruhetag ist. Die Definition der farblichen Kennzeichnung ist insbesondere für die weiteren Ansichten hilfreich.

Auswertungen

INFOSOFT erstellt Ihnen aufgrund der eingegebenen Daten wichtige Auswertungen. Der Dispo Report ergibt sich aus der Dispositionseinteilung und entspricht dem klassischen Schwarzen Brett und dient als Kommunikations-Instrument in einer Firma. Man sieht wer präsent ist und welche Dienste ausführt. Ein weiterer wichtiger Punkt für das Management und die Planung ist der Absenzplan. Dieser zeigt Ihnen grafisch und farblich die Absenzen eines Monates, Halbjahres oder Jahres an. Die Monatsabrechnung gibt den Mitarbeitenden Auskunft über die erfasste Arbeitszeit, Überzeit und Restsaldo der Ferientage.

Die Mobile Zeiterfassung ist die zukunftsorientierte, standortunabhängige Lösung. Ihre Mitarbeitenden können die Arbeitszeit jederzeit unterwegs erfassen, sofern Sie dies bewilligen. Sie möchten die Zeiterfassung nur in bestimmten W-LAN erlauben? Auch hier hilft unsere Lösung!

Partnerschaft mit dormakaba 
INFOSOFT nutzt eine bewährte Schnittstelle und kommuniziert dadurch einwandfrei und schnell mit den Hardware-Terminals von dormakaba. Die Zeiteinträge am Terminal werden umgehend in unser System übertragen und automatisch verbucht. dormakaba steht weltweit für qualitativ hochwertige Hardware und will führend im Bereich Sicherheitstechnik sein.

Exakte Identifikation durch RFID bietet vielseitige Möglichkeiten
RFID-Medien wie Legic ermöglichen die berührungslose Identifikation von Mitarbeitenden und können für viele Bereiche eingesetzt werden: Zutrittsmanagement, Dokumentenmanagement (Drucker, Scanner), Kassensysteme, Verpflegungsautomaten etc. Aufgrund der winzigen Grösse sind die Chips in unterschiedlichste Formate (z.B. Schlüsselanhänger, Badge) integriert.

Die Vorteile von INFOSOFT Zeiterfassung

  • Bewährte Standardlösung abgestimmt auf KMU
  • Ganzheitliches Zeit- und Arbeitsmanagement
  • Erfüllung gesetzlicher Auflagen
  • Automatische und einwandfreie Abrechnungen
  • Kompatibel mit RFID-Leser LEGIC (dormakaba)
  • Ideal für Blockzeit, Gleitzeit und Schichtarbeitszeitmodell
  • Abwesenheitsmanagement
  • Kontrolle der Arbeitseinsätze ohne Aufsicht
  • Berechnung der Zulagen für Lohnexport (z.B. ABACUS)
  • Transparente Buchungen für alle Mitarbeitenden
  • Geringe Kosten und hoher Nutzen
  • Ein Medium für viele Zwecke
  • Ausbaufähig mit weiteren INFOSOFT Optionen
  • Telefonische Unterstützung vom Supportteam in Luzern (Bürozeiten)
  • Geringer administrativer Aufwand erzeugt Kosteneinsparungen
  • Viele zufriedene INFOSOFT-Kunden

Sie wollen noch mehr entlastet werden?
INFOSOFT Zeiterfassung ist modular. Stellen Sie aus dem breiten Spektrum von INFOSOFT genau die Optionen zusammen, die Sie brauchen. Hier finden Sie eine Auflistung weiterer  Optionen.