post

Das Label “swiss made software” bezweckt die Förderung der Schweizer Software-Branche. Das Label symbolisiert die Werte Qualität, Zuverlässigkeit und Präzision, die bereits viele Personen mit Schweizer Produkten in Verbindung bringen. Diese Werte sind insbesondere bei langlebigen Softwareentwicklungen entscheidend. Swiss made software will dies den Anwendern mittels Label garantieren. Träger des Labels müssen dabei folgende Anforderungen erfüllen:

  • Der Schweizer Wertanteil an den Herstellungskosten muss mindestens 60% betragen
  • Der wichtigste Fabrikationsprozess  muss hierzulande erfolgen
  • Das Unternehmen muss im Handelsregister eingetragen sein

Als Unternehmen das ausschliesslich in der Schweiz  am Standort Luzern entwickelt freut es uns, das Label tragen zu dürfen und damit für hochwertige Schweizer Qualität einzustehen.

Link zum Unternehmensprofil: http://www.swissmadesoftware.org