post

Die Schweizer Niederlassung von Microsoft hat die Partner zu den Connection Days eingeladen unter dem Motto “Gemeinsam begeistern”.  Neben einer Keynote, Produkt-Demonstrationen, interessanten Kundencases aus der Praxis und hilfreichen Sales Szenarien, wurden weitere wichtige Informationen rund um das Microsoft Partner Network vorgestellt.

InfoSoft Systems war bei dem Event im Kameha Grand Business Hotel in Zürich dabei. Dieses mal nicht nur als Teilnehmer. Zum Thema “Was KMU von IT-Anbietern wünschen” wurde eine Podiumsdiskussion lanciert. Herbert Lörch, Mitglied der Geschäftsleitung, engagierte sich als Speaker und präsentierte die Customer Success Story “Ärzte ohne (IT)-Grenzen” von MEDICUM WESEMLIN AG. Die Fallstudie zeigt, wie InfoSoft Systems im Jahr 2015 mit der neu gegründeten Ärztegemeinschaft eine Informatik Infrastruktur plante und umsetzte. Mit einer hybriden Lösung, bestehend aus eigenen Servern sowie eines fremd-gehosteten Microsoft Office 365 wurden die Erwartungen vollständig erfüllt. Dank Office 365 Enterprise, Windows Server 2012 R2 und SQL Server 2012 ist die Infrastruktur sehr flexibel einsatzfähig und schnell ausbaubar.

“Die Cloud-Lösung erleichtert die Zusammenarbeit und den Austausch von Informationen immens und sorgt für schnelle und effiziente Arbeitsabläufe im Team.”

Dr. med. Manuel Grahmann, Facharzt für Allgemeinmedizin, MEDICUM WESEMLIN

Weitere Informationen:
MEDICUM WESEMLIN AG, Customer Success Story >>
Office 365 live >>
Office 365 Informationen >>